Ammerhauser, Ihr Hotel ganz in der Nähe der neuen Sternwarte am Haunsberg

Bei uns blicken Sie in die Sterne!

Bei uns blicken Sie in die Sterne!

Salzburg ist bald um eine Attraktion reicher: Im Sommer 2018 wird vor den Toren der Stadt die neue Sternwarte am Haunsberg eröffnet.

Das Besondere: Auf der Sternwarte am Haunsberg darf jeder einen Blick in die Sterne werfen. Neben wissenschaftlichen Forschungen, die dort stattfinden werden, ist es dem Haus der Natur als Bauträger auch wichtig, möglichst vielen Menschen die Faszination für Astronomie und Weltraumforschung näher zu bringen. Mit der neuen Sternwarte am Haunsberg soll die Auseinandersetzung mit den Weiten des Universum in der Gesellschaft gefördert werden.

Träumen Sie weiter!

Träumen Sie weiter!

Unsere Gäste dürfen sich über das modernste Observatorium ganz besonders freuen, denn im Hotel Ammerhauser sind Sie nur 10 Autominuten von der Sternwarte am Haunsberg entfernt! So nah, dass Sie ganz leicht an den öffentlichen Sternwarteführungen am Montagabend teilnehmen können. Aber auch die Sonderführungen zu besonderen astronomischen Ereignissen wie Sonnen- und Mondfinsternis oder außergewöhnliche Planetenstellungen können wir Ihnen ans Herz legen. An unserer Rezeption informieren wir Sie natürlich jederzeit gerne über Ihre Möglichkeiten die Sternwarte am Haunsberg zu besuchen.

Als bestes Seminarhotel Salzburgs freuen wir uns natürlich auch Fachpublikum während Kongressen, Tagungen oder Projekten betreuen zu dürfen. Gerne organisieren wir für Sie auch ein zusätzliches Rahmenprogramm.

Fakten zur Sternwarte am Haunsberg

Fakten zur Sternwarte am Haunsberg

  • Modernstes Observatorium Österreichs
  • Zwei Kuppeln mit 6 Meter Durchmesser mit Spiegelteleskopen
  • Besucherkuppel mit 100 cm Durchmesser Teleskop
  • Veranstaltungssaal für rund 150 Personen
  • Vortragsabende der Arbeitsgruppe für Astronomie
  • Aus- und Fortbildungsseminar für Astrofotografie

Wir freuen uns darauf, wenn Sie bei Ihrem Aufenthalt im Hotel Ammerhauser die neue Sternwarte entdecken!

Auf der Website vom Haus der Natur finden Sie übrigens noch viel mehr über das Oberservatorium. Hier geht's direkt zu den Informationen über die Sternwarte Haunsberg.